Jetzt anrufen

Sie befinden sich bei der Kategorie Klimawandel + Energie

Weiter lesen

Energieverbrauch sinkt

Halle (Institut f. Wirtschaftsforschung) In Mehrfamilienhäusern wird immer weniger Energie zum Heizen verbraucht. Das zeigt eine Untersuchung des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle für 2009.

Weiter lesen

Erde erwärmt sich um bis zu 5,6°

Schanghai (dpa) Das Weltklima erwärmt sich nach jüngsten UN-Daten weit dramatischer als bislang angenommen. Auch gebe es immer mehr Beweise, dass der Mensch weitgehend daran schuld ist, heißt es in einem UN-Bericht des Gremiums für Klimaveränderungen (IPCC). Die Untersuchung wurde […]

Weiter lesen

Experten warnen vor CO2- Ausstoß

Garmisch-Partenkirchen (dpa) Der weltweite Kohlendioxid-Ausstoß muss nach Meinung von Klimaexperten in den nächsten 100 Jahren auf Null sinken. Nur so könne eine Klimaveränderung mit weit reichenden Folgen für die Menschheit verhindert werden, sagte der Meteorologe Mojib Latif vom Max-Planck-Institut für […]

Weiter lesen

Laut UN ist der Klimawandel katastrophal

Genf (dpa/ap) Die Klimaerwärmung wird nach Einschätzung führender Klimaforscher verheerende Folgen für die Menschheit haben. Der steigende Meeresspiegel werde Millionen von Menschen in Küstenregionen in Gefahr bringen, in bereits heute trockenen Gegenden drohten katastrophale Dürren. Dies ist das Fazit eines […]

Weiter lesen

Erneuerbare Energien 9/01

Der weltweite Ausstoß von Kohlendioxid muss nach den Erkenntnissen von Klimaexperten innerhalb der nächsten 100 Jahre praktisch auf „Null“ gesenkt werden, wenn weitere Klimaveränderungen wirksam verhindert werden sollen.

Weiter lesen

„SCORPION setzt auf Sonnenenergie“

Gitarrist Rudolf Schenker lässt sich auf Privatvilla eine großflächige PV-Anlage installieren Rockgitarrist Rudolf Schenker handelt nicht nur bei seinen Bühnenshows zupackend und dynamisch. Nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima setzte der Gründer der „Scorpions“ einen bereits länger gereiften Plan engagiert in […]